Netzgestützter Wissenstransfer von Hochschulen in Unternehmen


Navigation:
Inhalt der Seite:

Deutsch-Tschechische Rechtssprache für Wirtschaft und Unternehmen

Im Rahmen des „Projektes Deutsch-Tschechische Rechtssprache für Wirtschaft und Unternehmen“ wird ein E-Learningkurs erstellt, dessen Themenschwerpunkte den deutsch-tschechischen Wirtschaftsverkehr zum Gegenstand haben.

Wirtschaftsrechtliche Themenstellungen werden u. a. mittels typischer Geschäftssituationen in den Lernstoff integriert; so werden zum Beispiel Telefongespräche mit Ämtern, typische Dialoge mit Geschäftspartnern unter Berücksichtigung der jeweils für das konkrete Geschäft erforderlichen Rechtssprache oder der Ablauf von Verhandlungen mit staatlichen Stellen simuliert.

Auch wird die Handelskorrespondenz unter Berücksichtigung der tschechischen, insbesondere rechtlichen Besonderheiten, durch Lektionen sowie Musterschreiben erlernt und geübt.

Universität Regensburg

Projektleitung:

Prof. Dr. Rainer Arnold

Dr. Manuel Strunz
tschechische.rechtssprache[at]zsk.uni-r.de
manuel.strunz[at]gmx.de